Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie befasst sich mit Dysfunktionen am Bewegungsapparat.
Zum Beispiel: Schmerz, Überbeweglichkeit oder eingeschränkte Beweglichkeit eines Gelenkes und der umgebenden Strukturen (Weichteilaffektionen).
Ziel der manuellen Therapie ist die Wiederherstellung sowie der Erhalt normaler Funktionen im Gelenk und allen funktionell und strukturell damit verbundenen Geweben.


Umfassende Informationen über Physiotherapie und Krankengymnastik finden Sie hier.


Seite drucken

© 1996 - 2013 Praxis Rinklin-Öhler. Alle Rechte vorbehalten.

Seite schliessen